Schlaraffia-Showküche

In der Schlaraffia-Showküche entstehen feine Kreationen und finden spannende Vorführungen und Workshops statt.

Donnerstag, 7. März 2024

16.30 Uhr | Lara Ristic und Noemi Pernisch, Lernende der Rehaklinik Zihlschlacht

18.30 Uhr | Fiona Felix, Lernende Gasthof Eisenbahn, Weinfelden und Célina Hersperger, Lernende Tertianium Zedernpark, Weinfelden

20.30 Uhr | Elias Kehrli, Lernender Hotel Restaurant Seemöve, Güttingen, Jayden Wüthrich, Alterszentrum Aaheim, Aadorf und Fabian Rohner, Hotel BadHorn, Horn

Freitag, 8. März 2024

20.00 Uhr | Dominik Altorfer, Mitglied der Schweizer Koch-Nationalmannschaft und Ambassador Latino Weine AG, Zürich

Samstag, 9. März 2024

14.00 Uhr | "Sprache des Brotes" - Thurgauer Bäcker-Confiseur-Verband

Wir alle haben Erinnerungen an knusprige Brotleibe, wie sie herrlich duftend aus dem Ofen kommen. Auf diesen Spuren werden Lieblingsbrote aus Thurgauer Bäckereien bis ins Detail professionell geprüft und ausgewertet. Sie als Messebesucher/in sind live bei den Prüfungen dabei und erhalten Auskünfte von Bäckersleuten sowie dem ersten Ostschweizer Brotsommelier.

Weitere Informationen ...

Zeit
Programm
Ort
14:00 - 18:00 Uhr

Brotprüfung

18:00 Uhr

Prämierung mit Brotzeit

20.00 Uhr | Dominik Altorfer, Mitglied der Schweizer Koch-Nationalmannschaft und Ambassador Latino Weine AG, Zürich

Sonntag, 10. März 2024

11:15 - 12.15 Uhr & 12.30 - 13.30 Uhr | Schlaraffia Kids

Workshops für Kinder von 5 bis 8 Jahre zum Thema «Gesunde Ernährung nach fourchette verte».

(Unkostenbeitrag CHF 5.– pro Kind)

Weitere Informationen ...

14.00 Uhr | Oliver Wenger, Oliver’s Restaurant, Bischofszell

Oliver ist mit seiner «frischen und schnörkellosen Crossover-Küche, wie er sie selbst nennt, nicht nur bei lokalen Gastrokennern bekannt. Man kennt ihn auch aus dem Fernsehen, und er ist gern gesehener Gast an Trendmessen. Wenger ist zweifellos ein Trendsetter par excellence; seine Inspiration zieht er aus globalen Quellen und verwebt sie meisterhaft in seine Kreationen. So entsteht eine einzigartige Interpretation internationaler, mediterraner und klassischer Gerichte auf seiner erlesenen Speisekarte.

Weitere Informationen ...

16.00 Uhr | Hugo Miranda, Restaurant Siemis, Weinfelden

Den Traum vom eigenen Restaurant hat sich Hugo Miranda im März 2022 mit der Eröffnung des Restaurant Siemis buchstäblich erfüllt. «Siemis» ist rätoromanisch und heisst übersetzt «Traum». An diesem Traum hat Hugo Miranda lange und hart gearbeitet. Der gebürtige Portugiese startete seine Karriere als Tellerwäscher im Waldhaus Flims, entschloss sich dort dazu, die Kochlehre zu absolvieren und arbeitete sich anschliessend bis in die Küchen der Schweizer Spitzenköche Andreas Caminada und Silvio Germann hoch. In seinem Siemis nimmt Hugo Miranda die Gäste mit auf eine kulinarische Reise der Sinne und überrascht diese mit seinen kreativen und modernen Gerichten aus regionalen und saisonalen Produkten immer wieder auf ein Neues.

Weitere Informationen ...

Während den Pausen der Kochshows finden am Stand der Möschinger AG (gleich neben der Showküche) Koch-Vorführungen statt.

Die «Schlaraffia-Showküche» wird unterstützt durch