Informationen für Besucher

Alles Wichtige für Ihren Messe-Besuch:

Öffnungszeiten

Donnerstag, 10. März 2022: 16 – 21 Uhr
Freitag, 11. März 2022: 16 – 21 Uhr
Samstag, 12. März 2022: 14 – 21 Uhr
Sonntag, 13. März 2022: 11 – 18 Uhr

Bitte unbedingt Besuchs-Slots beachten!

Ort / Anreise

Veranstaltungs-Ort

Die Schlaraffia 2022 findet ausschliesslich im Kongresszentrum Thurgauerhof in Weinfelden statt.
Adresse: Marktplatz 3, 8570 Weinfelden

Bequem mit dem öffentlichen Verkehr zur Messe

Nutzen Sie die hervorragenden Verbindungen nach Weinfelden und besuchen Sie die Schlaraffia mit der Bahn. Auch mit dem Postauto erreichen Sie die Schlaraffia bequem aus allen Richtungen. Sie gelangen in 3 Minuten vom Bahnhof zur Messe (der Fussweg ist ausgeschildert).

Im Tarifverbund lösen Sie mit Vorteil die Tageskarte OSTWIND. Diese ist in den gelösten Zonen für hin und zurück beliebig oft nutzbar und gilt bis am nächsten Morgen um 5 Uhr.

Hier geht's zum Online-Fahrplan der SBB.

Anreise mit dem Auto

Folgen Sie ab Ortseingang den Schildern fürs Parkhaus «Felsen». Das Parkhaus befindet sich unmittelbar neben dem Messe-Areal.

Hier geht's zum Routenplaner.

Eintritt / Tickets

Eintritts-Preise

Ticket Erwachsene CHF/EUR 10.- (statt wie bisher 15.-)
Ticket Studenten/Lernende/IV mit Ausweis CHF/EUR 10.-
Ticket Kinder/Jugendliche (bis 16 J.) gratis
Dauerkarte (für alle Messetage) Einheitspreis wird 2022 nicht angeboten

Besuchs-Slots

Achtung Kapazitätsbeschränkung für 2022: Buchen Sie unbedingt Ihren Besuchs-Slot bereits im Vorfeld über das Online-Ticketing hier!

Covid-19-Schutzkonzept

Aktuelle Informationen zum Covid-19-Schutzkonzept finden Sie hier.

Tierische Begleitung

Aufgrund der Verordnung des Eidgenössischen Departement des Innern (EDI) über die Hygiene beim Umgang mit Lebensmitteln (gem. Art. 14) ist das Halten und Mitführen von Tieren in Räumen, in denen mit Lebensmitteln umgegangen wird nicht erlaubt. Ausgenommen davon sind Hunde, die eine behinderte Person führen oder begleiten. 

Wir bitten Sie deshalb um Verständnis, dass wir Ihren tierischen Begleitern (ausgenommen von Assistenzhunden) keinen Zutritt zur Schlaraffia gewähren können.

Verpflegen und verweilen

Schlaraffia-Diners

Die Weinfelder Gastbetriebe haben weit über die Region hinaus einen ausgezeichneten Ruf. Deshalb endet die Wein- und Genussmesse nicht am Messegelände. Die Schlaraffia-Besucher werden während den Messetagen auch bei den offiziellen Schlaraffia-Gastro-Partnern kulinarisch verwöhnt. Reservation wird empfohlen, Gäste ohne Anmeldung sind aber ebenfalls herzlich willkommen.

Weitere Informationen ...

Barrierefreiheit

Für den Zugang zum Kongress-Saal Thurgauerhof steht ein Personenlift zur Verfügung (im Innenbereich der Rundtreppe).

Bitte benützen Sie zur Überwindung der Treppenabsätze im Grossen Saal die Rampe, die durch den Kleinen Saal erreichbar ist.

Eine behindertengerechte Toilette ist im Foyer Thurgauerhof verfügbar.

Messe-Flyer

Alle Informationen zur Schlaraffia 2022 (Special Edition) finden Sie auch im praktischen Messe-Flyer!

Weinfelden - Einkaufsort der kurzen Wege

Mitten in einem der schönsten Städtchen des Thurgaus präsentieren sich in Gehdistanz Fachgeschäfte mit einem vielfältigen Angebot und einer professionellen Beratung. Tolle Gasthöfe, gediegene Häuserzeilen, Altstadt-Flair und Flanierstrecken geben diesem Shopping-Erlebnis seinen besonderen Charme.

www.weinfelden.ch

Fundbüro

Haben Sie an der Schlaraffia einen Gegenstand verloren? 

Füllen Sie untenstehendes Formular aus und beschreiben Sie den verlorengegangenen Gegenstand möglichst genau. Wir prüfen, ob der Gegenstand abgegeben wurde. 

Formular Fundbüro

Was ist die Summe aus 3 und 7?
Zukünftige Termine der Schlaraffia

Die nächsten Schlaraffia's finden zu folgenden Terminen statt:

  • 9. - 12. März 2023
  • 7. - 10. März 2024
  • 6. - 9. März 2025
  • 5. - 8. März 2026
  • 11. - 14. März 2027
Übernachten / Die Region erleben

Weinfelden und der Thurgau haben viel zu bieten! Verbinden Sie Ihren Messebesuch deshalb gleich mit einer Übernachtung und erleben Sie die Vielfalt des Kantons und der Bodenseeregion.